Saraivas reiche Ernte

Mosambik - Einkommen für Kleinbauern

Saraiva Maugente Chidacal (Foto), 58 Jahre alt, lebt im Bezirk Nhamatanda, Mosambik. Er hat 9 Kinder und lebt von der Landwirtschaft. Zurzeit baut Saraiva auf einem 1 Hektar großen Feld Getreide an auf der Grundlage traditionell angebauter und an die Region angepasster Pflanzen. Die Produktion ist ausschließlich für den Verbrauch bestimmt. Seine Erträge sind niedrig […]

Update Ukraine-Hilfe

Hilfe für Ukraine-Flüchtlinge

Die Ereignisse in der Ukraine haben uns alle sehr betroffen gemacht. Danke von Herzen, dass Ihr so großzügig für die Hilfe gespendet habt! Bislang (Stand 16. Mai 2022) haben wir insgesamt rund 187.000 EUR an Spenden für die Ukraine-Krise erhalten, die weitgehend bereits an unsere lokalen Partner weitergeleitet wurden.  Wie helfen Eure Spenden? In der […]

Ana Flora teilt ihr Wissen

Timor Leste - Einkommen für Frauen

Der Konflikt während der indonesischen Besatzung und die Gewalt nach der Volksbefragung zur Unabhängigkeit im Jahr 1999 führten dazu, dass fast die Hälfte aller timoresischen Frauen verwitwet oder Alleinversorgerinnen für ihre Familie sind.  Seit einem Jahr setzen wir uns gemeinsam mit Euch dafür ein, Frauen-Organisationen im Land zu stärken, um den Respekt vor den Rechten […]

Mit dem Klimawandel leben lernen

Nepal - Mit dem Klimawandel leben

Auf den Feldern der Kleinbauern in unserem Projekt in Nepal werden gerade die Bittergurken reif. Wer von euch hat schon einmal Bittergurke gegessen? Sie gilt als sehr gesund und hat einen festen Platz in der Küche verschiedener Länder, vor allem in Asien. In Nepal wird sie z. B. als bittere Beilage zu Reis, gebraten mit […]

580 Mangobäume für Nepal

Mango-Bäume als klimaschützende Maßnahme

Wusstest du, dass Indien, an welches Nepal unmittelbar angrenzt,  der größte Produzent für Mangos weltweit ist? Wir lieben das süße Fleisch dieser Frucht (ich persönlich ganz besonders das Mango-Eis), die bis zu 2 kg schwer werden kann. Gleichzeitig verfügt der über 30 m hoch werdende Baum über gewaltige Pfahlwurzeln – das ideale Hilfsmittel um Flussdämme […]

Nothilfe in Afghanistan

Winterhilfe in Afghanistan

In Afghanistan droht eine humanitäre Katastrophe, über 24 Millionen Menschen sind von Ernährungsunsicherheit betroffen und rund 5 Millionen leben als Vertriebene. Ein unerbittlicher Bürgerkrieg und anhaltende Naturkatastrophen haben die Menschen in Afghanistan in den letzten vier Jahrzehnten verwüstet. Die Lebensgrundlage von Millionen von Menschen wurde zerstört und die Flucht ist der letzte Ausweg, um sich […]

Vorbereitung auf Ukraine-Flüchtlinge in Österreich

Ukraine-Hilfe

Ihr Lieben, die Ereignisse überstürzen sich in den letzten Stunden. Immer neue Informationen ereilen uns und wir sind ungewiss, wie die Situation sich entwickeln wird.  Während wir die Hilfe in der Ukraine durch Geldspenden unterstützen, wollen wir uns auf einen möglichen Flüchtlingsstrom auch hier nach Österreich vorbereiten, damit wir traumatisierten Menschen in Not rasche und wirksame […]

Ukraine-Hilfe

Ukraine-Hilfe

Ukraine-Hotline für die Vergabe von Quartieren: 01 3196043Dzt. stehen Quartiere für ca. 300 Personen in ganz Österreich zur Verfügung (Update: diese sind weitgehend vergeben). Familien, die von der Ukraine-Krise betroffen sind, brauchen Eure Hilfe! Krieg beeinflusst überwältigend das Leben der einfachen Menschen, Frauen, Kinder, Älteren. Mehrere Millionen Menschen sind auf der Flucht. Du kannst helfen. […]

Jahresrückblick 2021

Heute haben wir an alle Spender die Spendenbescheinigungen für das Jahr 2021 verschickt. Beigelegt haben wir einen Jahresrückblick, den wir auch hier mit euch teilen möchten. “In einem sehr herausfordernden Jahr hast Du geholfen, dass dies alles Wirklichkeit wurde. Danke!  In meiner englischsprachigen Bibel liest sich Sprüche 11,25 so:  „Wer andere erfrischt, wird selber erfrischt.“ Vielleicht […]

Nothilfe auf den Philippinen

Nachdem Taifun RAI (lokal Odette genannt) am 16. Dezember mit Windböen zwischen 185-240km/h auf den Philippinen große Zerstörung verursacht hat, sind ADRA und der Adventist Community Service an vielen Orten in die Hilfe involviert. Über 2 Millionen Familien sind betroffen, über 43.000 Familien halten sich immer noch in Evakuierungszentren auf. Viele kehren aber nun zu […]

Wir sind dankbar für den Erfolg 2021

2021 war auch in unserer Arbeit bislang ein herausforderndes Jahr. In vielen Teilen der Welt wird am 25. November Thanksgiving gefeiert. Wir möchten diesen besonderen Tag zum Anlass nehmen, bewusst dankbar zu sein. Dankbar für eure Unterstützung, sei sie finanzieller Art, oder in Form von Zeit. Dankbar für die Kollegen in unseren vielen Projektregionen, die […]