FRAUEN DER SONAMAI FARMERS GROUP HOLEN WASSER AUS DER AUTOMATISCHEN BOHRUNG, UNTERSTÜTZT VOM LIRIC-TEAM

Nepal – Smarte Klimaaktion 1, Wasser


Die Klimaveränderung beeinflusst das Leben der Menschen in Nepal. Mit unserem Projekt setzen wir eine Reihe von Initiativen und wollen dir in einer Kurz-Serie über die nächsten Wochen einige dieser „Smarten Klimaaktionen“ vorstellen. Heute wollen wir dir zeigen, wie ein Brunnen über 100 Haushalten eine neue Lebensgrundlage schenkt. Deine Hilfe schenkt Leben.

Obwohl Nepal reich an Flüssen ist, kann derzeit nur etwa 18% der Agrarfläche das ganze Jahr über bewässert werden. 50% der Haushalte besitzen weniger als einen halben Hektar Land und sind Klimaextremen gegenüber besonders verwundbar. In diesem Kontext haben das sich verändernde Wetter, fehlende Wasserquellen oder Überschwemmungen gravierende Auswirkungen auf das Leben und Überleben der Schwächsten in der Gesellschaft.

Das ADRA Projekt LIRIC (Local initiatives to Reduce Impacts of Climate Change) umfasst viele kleine Initiativen, um den Folgen des Klimawandels zu begegnen und Menschen eine neue Lebensgrundlage zu bieten. Von einer wollen wir euch hier berichten:

Eine Gruppe von Bauern in Sonamai, ein Ort im Süden von Nepal, nahe der indischen Grenze, ist einer der Nutznießer des LIRIC-Projekts. Diese Gruppe mit 28 Mitgliedern kann sich nun über das frische Wasser aus dem neuen Brunnen freuen und damit über eine fruchtbare Ernte. Das LIRIC-Projekt unterstützte den Bau einer automatischen Bohrung für Trink- und Bewässerungszwecke. Insgesamt profitieren 100 Haushalte mit 600 Einwohnern von diesem Brunnen. Eine Bewässerungsanlage sorgt mittels Pumpe dafür, dass die jungen Gemüsepflanzen dem trockenen Klima standhalten können.

FRAUEN DER SONAMAI FARMERS GROUP HOLEN WASSER AUS DER AUTOMATISCHEN BOHRUNG, UNTERSTÜTZT VOM LIRIC-TEAM

Frau Sangita Kumari Yadav sagte: „Der Brunnen hat das Trinkwasserproblem von Dalits und Janajatis gelöst und wir können verschiedene Arten von Gemüsepflanzen anbauen, die uns helfen, unseren Lebensunterhalt zu sichern. Wir bauen genug Gemüse an, um unseren eigenen Bedarf an Gemüse zu decken, und verkaufen es mit guten Gewinnen auf dem Markt.“

FCHAIRPERSON OF SONAMAI FARMERS GROUP UTILIZING ARTISAN PUMP FOR IRRIGATION PURPOSE.

Der Vorsitzende der Sonamai-Bauerngruppe, Herr Ram Prabesh Yadav, erklärte: „Vor dem Bau dieses Brunnens hatten die Menschen dieser Gemeinde viele Probleme im Zusammenhang mit Trink- und Bewässerungswasser. Wir hatten nie genug Wasser für welchen Zweck auch immer. Aber seit der Wasserbrunnen im Dorf mit der Unterstützung des LIRIC-Projekts gebohrt wurde, bekommen alle Dorfbewohner genug Wasser für verschiedene Zwecke. Wir können Wasser sowohl für den Haushalt als auch für Bewässerungszwecke verwenden. Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung durch das LIRIC-Projekt.“

Das Projekt wird durch die Europäische Union und der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit finanziell unterstützt und durch das Team von ADRA Nepal mit Unterstützung von ADRA Österreich umgesetzt ABER durch deine Spende wird es erst möglich, dass diese öffentlichen Mittel zur Verfügung gestellt werden. Wir sind sehr dankbar, dass du dieses Anliegen unterstützt.

Ähnliche Beiträge

Flut Brasilien 2024

Flutkatastrophe Brasilien

Krise in Brasilien: Rio Grande do Sul von verheerenden Überschwemmungen heimgesucht Seit den schweren Regenfällen in Brasilien hält die Krise in Rio Grande do Sul

Mehr lesen ...

Wiedersehen

geht schneller über unseren Newsletter

Title
Deine Hilfe lässt Menschen aufblühen.

Wiedersehen

geht schneller über unseren Newsletter

Title

Deine Hilfe lässt Menschen aufblühen.

Skip to content